Kati Jurth
Hufwerk
Handbuch zum Pferdehuf

2021, 304 S., Englische Broschur
Olms Presse
ISBN: 978-3-487-08645-3
In Vorbereitung!

29,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Artikel ist vorbestellbar, keine Angabe zu Lieferzeiten


 

Beschreibung
Fachgebiete

• Warum verformt sich ein Huf?
• Was passiert bei der Hufbearbeitung und warum?
• Was bedeutet Hufrehe eigentlich genau?
• Wie bekomme ich den Hornspalt weg?

Das Thema Huf ist für viele Pferdebesitzer mit zahlreichen Fragen verbunden. Sie zu klären kann für das Pferd lebensentscheidend sein: Über den Pferdehuf Bescheid zu wissen ist angewandter Tierschutz.

Das vorliegende Handbuch beschreibt detailliert und klar verständlich Funktionen und Form des Hufes sowie die Einflüsse, die auf ihn wirken. Hufsituationen können somit besser eingeschätzt werden – insbesondere, wenn Handlungsbedarf besteht – und die Kommunikation mit Schmieden, Hufbearbeitern und Tierärzten wird erleichtert.

Die Vorgänge im Huf werden in ihrem Wechselspiel mit den Muskeln und Sehnen des Pferdebeines erklärt. Die Kenntnis um diese Zusammenhänge schult das Bewusstsein für die Auswirkungen von Exterieur, Haltung, Reiten und Longieren auf Huf und Bewegungsapparat.

Dogmen oder auch kurzlebigen Trends rund um den Pferdehuf setzt Kati Jurth/die Autoren?! einen objektiven und wissenschaftlich ausgerichteten Blick entgegen: So entscheidet sich die Frage nach Beschlag oder Barhuf nicht gemäß einer bestimmten Schule, sondern anhand der aktuellen Bedürfnisse des individuellen Pferdes und gegebenenfalls in enger Abstimmung mit Tiermedizinern.

Nicht zuletzt weckt dieses Buch die Begeisterung für das Wunderwerk Huf – wer es gelesen hat, wird Pferde und ihre Bewegungen mit anderen Augen sehen!